Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ 
Action Zone  nC Lan

Foren-Übersicht » Allgemein » Offtopic




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: Fr 25. Mär 2016, 15:17 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:40
Beiträge: 207
Stubs mich an, wenn ich in der Tournament Lobby bin.

_________________
Lasst Theorien sterben, nicht Menschen. (Karl Popper)


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: Fr 25. Mär 2016, 16:44 
Offline
nC Rat

Registriert: So 9. Okt 2011, 17:53
Beiträge: 1761
Wohnort: Bremen
Biste gut?

_________________
Zitat:
Von nC_Snyper1:
Willst du Mutter oben sehen, musst du die Tabelle drehen


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: Sa 26. Mär 2016, 12:11 
Offline

Registriert: So 6. Dez 2015, 19:31
Beiträge: 34
wo spielts ihr denn Schach


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: Sa 26. Mär 2016, 22:57 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:40
Beiträge: 207
@eru: spiel vielleicht so gut/schlecht wie ich age spiele, hab derzeit einfach riesig bock drauf, und keine scheu zu verlieren.
hab früher mal so phasen gehabt, in denen ich ein paar wochen gespielt hab. sagen wir so, wenn ich schwarz hab und es wird spanisch ( 1.e2-e4, e7-e5; 2. Sf3, Sf6; 3. Lb5) weiß ich aus büchern das mein bauer e5 nicht unmittelbar bedroht ist bei 3. ...a6; 4.Lxc6. warum das so ist, könnt ich aber so spontan gar nicht sagen (yes)

@balcanman: gegen die KI kann man hier direkt loslegen https://www.chess.com/play/computer
Bis Stufe 5 stellt der computer hier recht schnell nen bauern ein, also gut zum beginnen.
gegen andere spieler hierhttp://play.chessbase.com/js/apps/playchess/
beim 5 min blitzen gegen menschen stell ich hier recht schnell nen bauern ein, und dann bald noch ne leichtfigur. wird aber besser mit jedem spiel - blitzen ist schon hart, aber sicher auch gut zum reinkommen.
Weiß jetzt nicht ob man dort auch bretter benutzen kann, zum gegeneinander spielen - würd ich prüfen, und notfalls sicher was finden falls jmd kein Schachspiel hat.
Bei meinen beiden Schachbrettern mit figuren fehlen mir jeweils ein paar - naja daran würde es bei mir nicht scheitern \o/
So, bin wieder weg, gegen menschen spielen - würd´mich freuen wenn ihr mich anrempelt,
bis dahin

_________________
Lasst Theorien sterben, nicht Menschen. (Karl Popper)


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: So 27. Mär 2016, 00:42 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:40
Beiträge: 207
Ach, falls im Spanischen 1. e2-e4, e7-e5; 2. Sf3, Sc6; 3. Lb5, a6; 4.Lxc6, dxc; 5. der Springer auf f3 den Bauern e5 schlägt folgt Dame d4.

_________________
Lasst Theorien sterben, nicht Menschen. (Karl Popper)


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: So 27. Mär 2016, 11:05 
Offline

Registriert: Fr 6. Feb 2015, 19:00
Beiträge: 991
Damit hast du dir grade 98% der potentiellen Mitspieler vergrault :D

_________________
Dunedain44 hat geschrieben:
Urteil ist gefällt, weitere Diskussionen also überflüssig!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: So 27. Mär 2016, 11:14 
Offline
nC Rat

Registriert: So 9. Okt 2011, 17:53
Beiträge: 1761
Wohnort: Bremen
So siehts aus. :D
Meine Schachkenntnisse umfassen 3 Runden gegen meine Mitbewohnerin, welche auch gerade so die Regeln kannte (wir haben 5 Minuten darüber diskutiert, wie jetzt genau die Rochade funzt) und ein Zug hat im Mittel 10 Minuten gedauert.
Wollt mich aber bissl mehr mit beschäftigen, hab da noch ne Wette am Laufen. :O

_________________
Zitat:
Von nC_Snyper1:
Willst du Mutter oben sehen, musst du die Tabelle drehen


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: So 27. Mär 2016, 18:58 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:40
Beiträge: 207
Liebe Freunde,
Genossen,
so groß zu denken, ist hier wirklich nicht nötig, gibt es doch IMMER eine Möglichkeit sich einer Sache zu nähern, mit Neugier und Freude. ( Ich red immer so nach Waldspaziergängen)

Fangen wir also gleich damit an: König und Bauer gegen König
Eine Aufgabe, die ein jeder durch ein wenig nachdenken lösen kann (Wissen um die Schachregeln vorasugesetzt, aber die sind ja nun wirklich rasch zu meistern) und ich wäre hier mit Sicherheit nicht der schnellste. Wer die Aufgabe löst, ist ganz sicher nicht weniger talentiert als ich es (nicht) bin!

Weiß: König d1, Bauer c3
Schwarz: König f8
Weiß zieht und gewinnt.

Zum Gewinnmotiv zitiere ich mal
"Dieses Endspiel ist in der Praxis oft anzutreffen, so daß man seine Grundlagen gut kennen muß. Charakteristisch ist der Kampf der Könige rings um den Bauern herum: Die eine Seite ist bestrebt, den Bauern zur Dame zu führen, die andere will dies verhindern.
Der König kann den Vormarsch des Bauern am besten behindern, wenn er eines der Felder vor ihm besetzt. Er vermag sich auf diesem jedoch nicht ewig zu behaupten. Die Zugpflicht zwingt ihn zurückzuweichen, das Feld zu räumen und dem Bauern den Weg freizugeben. Dieser rückt mit Unterstützung seines Königs vor, bis schließlich die folgende kritische Stellung erreicht wird, in der es für den König kein Zurück mehr gibt. (hier jetzt denken, knobeln, spielen) Wir haben eine Situation des beiderseitigen ZUgzwangs vor uns. Das Zugrecht ist hier für beide Seiten nachteilig...."

Viel Spass beim Lösen :)

P.S.
ja super eru, da bist du schon mitten in der Materie, das ist beim Schach nicht anders als sonst irgendwo auch (sic!)

_________________
Lasst Theorien sterben, nicht Menschen. (Karl Popper)


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: So 27. Mär 2016, 19:27 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:40
Beiträge: 207
@Jay:
Ich bin mir sicher, wenn du die Schachregeln kennst, die schwarzen Steine führst, und weiß schlägt dir den Bauern auf e5, dass du den Zug Dame d4 auf jeden fall finden würdest. Ich habs auf Anhieb (auch) nicht geschafft.
Wir schrecken als Spezies aka domestizierte Funktionsmonaden halt immer viel zu schnell zurück vor den uns unbekannten, von Experten okkupiereten Spähren, in dem Glauben, es wäre sinnlos, anmaßend oder was auch immer SELBST über die Dinge nachzudenken.

So möchte ich behaupten das es wohl eher 2% sind, die ums verrecken niemals würden wollen, und die 98% (WIR hier, wer sonst) sofort könnten, fassten wir uns nur ein Herz und setzten zum Sprunge an.

_________________
Lasst Theorien sterben, nicht Menschen. (Karl Popper)


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: jmd für Schach ?
 Beitrag Verfasst: So 27. Mär 2016, 20:39 
Offline

Registriert: Fr 6. Feb 2015, 19:00
Beiträge: 991
http://lichess.org/JvJBhBJH
Ich warte auf dich

_________________
Dunedain44 hat geschrieben:
Urteil ist gefällt, weitere Diskussionen also überflüssig!


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Foren-Übersicht » Allgemein » Offtopic


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de