Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ 
Action Zone  nC Lan

Foren-Übersicht » Allgemein » Wololo Kingoms




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wololo Kingdoms Inhaltlich
 Beitrag Verfasst: Fr 1. Dez 2017, 11:28 
Offline

Registriert: Di 12. Mai 2015, 17:31
Beiträge: 317
Finde eagles vor allem in Feudal nicht so gut. Sobald du fletching hast kannst du da nen ganz ordentlichen Vorteil rausholen. Musst dann halt relativ agressiv bleiben. Auch in Castle kann ich mir vorstellen, dass die Kombo xbow + knights nicht schlechter als Eagles + Knights ist (zumindest early feudal), weil du mit archern halt auch ganz gutes Micropotenzial hast. Auch Boom-technisch ist es denke ich leichter mit archer-eco Tcs und vills zu bauen, als wenn du auf eagles bist. Keine Ahnung wie gut in Latecastle eagles dann gegen die upgegradeten knights sind. Im Notfall musst du wahrscheinlich longswords adden.

Und ist ja nicht so, dass Meso als außen vorher nicht op war ^^


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wololo Kingdoms Inhaltlich
 Beitrag Verfasst: Fr 1. Dez 2017, 12:45 
Offline
nC Member

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 15:53
Beiträge: 2296
Fand G2 Viper vs Jordan ganz aussgekräftig. Ein Spiel was Viper ohne eagles niemals gewonnen hätte. Die sind halt billiger als Kts und dadurch kann man nochmal was rausholen


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wololo Kingdoms Inhaltlich
 Beitrag Verfasst: Mi 6. Dez 2017, 09:16 
Offline
nC Member

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 15:53
Beiträge: 2296
Inder Castle Age Tech:

"Alle Goldeinkommen 10% schneller"

Bezieht sich das nur auf Goldvills oder auch auf Relics und Trade?


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wololo Kingdoms Inhaltlich
 Beitrag Verfasst: Mi 6. Dez 2017, 09:52 
Online
Zone Admin

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 18:04
Beiträge: 4034
denke mal alle, ansonsten würde es wohl wie bei türken "goldarbeiter 10% schneller" heißen


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wololo Kingdoms Inhaltlich
 Beitrag Verfasst: Mi 6. Dez 2017, 11:33 
Offline

Registriert: Fr 25. Dez 2015, 17:43
Beiträge: 1368
https://www.youtube.com/watch?v=Wkh38f1cryw

schau dir mal das an snyper, ist recht witzig was jetzt möglich ist 11


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wololo Kingdoms Inhaltlich
 Beitrag Verfasst: Mi 6. Dez 2017, 13:19 
Online
nC Freund
nC Freund

Registriert: Fr 14. Okt 2011, 18:00
Beiträge: 646
jo, auch gesehen... der obsidian arrows buff war zwar irgendwie nötig, um die tech viable zu machen - aber dadurch sind nun echt verrückte dinge möglich. Gerade wenn deine Flank im Nachteil ist und du als pocket gegen xbow+kts halten musst, können dir die xbows halt einfach in einer Minute die Stables oder in 3 Minuten alle tcs abräumen. Außerdem killen ~30xbows mit einer Salve ein Feld und mit 3 Salven ein Haus. So schnell kannst du kaum Wood sammeln und rebuilden.


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wololo Kingdoms Inhaltlich
 Beitrag Verfasst: Do 7. Dez 2017, 08:14 
Offline
nC Rat

Registriert: So 9. Okt 2011, 17:53
Beiträge: 1867
Wohnort: Bremen
Das ist meine Civ. °°D

_________________
Zitat:
Von nC_Snyper1:
Willst du Mutter oben sehen, musst du die Tabelle drehen


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wololo Kingdoms Inhaltlich
 Beitrag Verfasst: Fr 8. Dez 2017, 14:54 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 20:20
Beiträge: 639
Ansbald hat geschrieben:
Finde eagles vor allem in Feudal nicht so gut. Sobald du fletching hast kannst du da nen ganz ordentlichen Vorteil rausholen. Musst dann halt relativ agressiv bleiben. Auch in Castle kann ich mir vorstellen, dass die Kombo xbow + knights nicht schlechter als Eagles + Knights ist (zumindest early feudal), weil du mit archern halt auch ganz gutes Micropotenzial hast. Auch Boom-technisch ist es denke ich leichter mit archer-eco Tcs und vills zu bauen, als wenn du auf eagles bist. Keine Ahnung wie gut in Latecastle eagles dann gegen die upgegradeten knights sind. Im Notfall musst du wahrscheinlich longswords adden.

Und ist ja nicht so, dass Meso als außen vorher nicht op war ^^


Edit, lol nichts geschrieben.

Also ich hatte Brit vs azzen gespielt.
Xbows 20 - 30 gehabt (full geuppt)
Longswordman 10-20 (full geuppt)

Trotzdem bin ich vs eagles eingegangen, sind total OP und in feudal auch

_________________
man wird nur besser, wenn man gegen bessere gegner spielt


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wololo Kingdoms Inhaltlich
 Beitrag Verfasst: Fr 8. Dez 2017, 15:20 
Online
Zone Admin

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 18:04
Beiträge: 4034
denke ein Versuch wäre es den eagle Scout nicht zur Vorstufe vom ew zu machen..
halt genauso wie bei Scout und Knight.

der kämpft in feudal halt gegen alles gut und kann dadurch früh gemasst werden.
in Castle kann man die ja quasi nur noch mit walls+longsword kontern, wobei das natürlich kein erklärtes ziel ist def mit longswords rumzuhocken...


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Foren-Übersicht » Allgemein » Wololo Kingoms


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: nC_$kittle_ und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de