Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ 
Action Zone  nC Lan

Foren-Übersicht » Allgemein » Offtopic




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: So 29. Jan 2017, 00:08 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:40
Beiträge: 207
Bei mir zuletzt: "Auf dem Holzweg durchs Universum - Warum die Physik sich verlaufen hat" - von Alexander Unzicker. Nachfolgebuch von "Vom Urknall zum Durchknall, die Absurde Jagd nach der Weltformel" - Zweitgenanntes war Wissenschaftsbuch des Jahres bei Spektrum der Wissenschaft oder Bild der Wissenschaft.
Ist leicht zu lesen in der Sache, und schön Polemisch im Ton. Dazu gespickt mit göttlichen Zitaten(ich liebe Aphorismen), schmeckt einfach köstlich, auch wenn ich trotzdem nicht vollends durchsteige.
War echt verblüfft, wieviel fundamentale Widersprüchlichkeiten es zB im Standartmodell der Kosmologie wohl gibt, die mit freien Variablen (17-53) umgangen werden. Da wird wohl vor allem anderen nur noch gerechnet, und nicht mehr unabhängig nachgedacht. Gefällt mir. Naja, ich steh halt irgendwie auf Ketzer.
Zu Alexander Unzicker gibts auch einiges auf youtube. Wobei, den zu sehn beeindruckt irgendwie nicht so sehr, wie die Gedankengänge in einem Buch ausgebreitet nachzuvollziehen. Also Los los jetzt, ran an die Seiten.
So jetzt ihr (L)

_________________
Lasst Theorien sterben, nicht Menschen. (Karl Popper)


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: So 29. Jan 2017, 10:57 
Offline
Zone Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 18:04
Beiträge: 3851
hab jetzt seit September “das lied von eis und feuer“ gelesen, davor die reihe metro 2034^^

“das lied von eis und feuer“ sollte ja jedem ein Begriff sein unter dem englischen Namen "Game of Thrones" D8 Es geht um Macht, Intrigen, etc in einer Fantasy-Mittelalterwelt ^_^° wichtig: es kommen auch einige AoC-Begriffe vor wie z.B. "Pikenier", "Hellebarde", oder "Galeere" °°D

In Metro2034 geht's um die U-Bahn von Moskau, in die sich die vermeintlich letzten Überlebenden geflüchtet haben nachdem es zum globalen Atomkrieg kam. Der Held versucht alles um aus dieser Welt "auszubrechen" und gibt die Hoffnung nicht auf andere Überlebende außerhalb aufzuspüren. Als seine Station von Mutanten angegriffen wird macht er sich auf in die Weiten der Metro um Hilfe zu organisieren...
Im Prinzip ist die Metro ne "Mini-Welt", es gibt z.B. ne Nazi-"Linie", ne Kommunisten-"Linie", eine durch Handel sehr reiche Zentralstation und noch etliche andere Stationen die alle versuchen auf die eine oder andere Weise zu überleben. Davon gibt's ca. 15 Bände, ich hab bisher die ersten 5 gelesen und sie waren sehr kurzweilig ^_^°


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: So 29. Jan 2017, 11:07 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: So 9. Okt 2011, 23:27
Beiträge: 2233
Momentan nur Bücher fürs Studium. ^_^°

Letztes Buch war "Le cronache del ghiaccio e del fuoco libro 2". Bin glo noch net mal fertig damit... :[

_________________
__Spartakus__ hat geschrieben:
Ihr seit so lächerlich...


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: So 29. Jan 2017, 13:35 
Offline
Zone Admin
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Okt 2011, 16:13
Beiträge: 3494
folgende bücher kann ich nur empfehlen:
- das lied von eis und feuer
- shantaram
- die zwerge (markus heitz)


momentan dabei zu lesen:
- to kill a mockingbird
- the god delusion

_________________
<__Spartakus__> allse mit der ruhe

Zitat:
Ich trade zu spät weil ich zu aggressiv spiele / spielen möchte... Das ist der Grund warum ich eben nur 12k bin... Naja gut bin ich halt nur so schlecht...

__Spartakus__ So 17. Apr 2016, 00:21


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: So 29. Jan 2017, 13:47 
Offline
nC Rat

Registriert: So 9. Okt 2011, 17:53
Beiträge: 1771
Wohnort: Bremen
Ich lese zwar nichts, aber über Kosmologie und GUT sollten wir mal diskutieren!

_________________
Zitat:
Von nC_Snyper1:
Willst du Mutter oben sehen, musst du die Tabelle drehen


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: So 29. Jan 2017, 14:42 
Offline
nC Freund
nC Freund
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 19:00
Beiträge: 862
actually reading

- team of rivals - new york times bestseller #1 - american edition
- reaper userguide - best DAW i ever worked on

waiting for the writing of
- best BO to kill a romanian boozer
- how to make a billion without doing anything at all

_________________
<Br4twurst> man endlich is gerd da!
<Tullamore> so? ^^
<Br4twurst> ohne dich is die zone nur halb soviel wert

nC_$kittle_ hat geschrieben:
... und gerd im 16+ stil unterwegs :(


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Mo 30. Jan 2017, 15:47 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:40
Beiträge: 207
Meine Lieben, seit doch bitte noch so nett und schreibt dazu, worum es jeweils geht, und warum ihr es euch interessiert/ fesselt/ langweilt.
Ein Bezugspunkt zum Titel macht es einfacher sich darunter etwas vorzustellen, und euch besser zu verstehen / auszuspionieren/ durchschauen ^3^

_________________
Lasst Theorien sterben, nicht Menschen. (Karl Popper)


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Mo 30. Jan 2017, 16:34 
Offline
Zone Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 18:04
Beiträge: 3851
hab mal editiert für dich (L)
auch wenn das glaube ich nicht ganz die Literatur ist die du gerne liest °°D XD


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Mo 30. Jan 2017, 17:05 
Offline
nC Freund
nC Freund

Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:40
Beiträge: 207
Game of Thrones hab ich alle Folgen gesehen. Fantastisches casting, gut ausgearbeitete Charaktere mit angemessenen Dialogen und unerbittliche Grausamkeit im Kampf um Macht, genau mein Ding. Ausserdem der Herrscher des mächtigsten Könighauses zum jungen Prinzen: Der weiseste König ist der, der weiß was er alles nicht weiß.
Metro hab ich mal als Computerspiel gesehen. Da denk ich gleich an den Film "the Book of Eli" - hat mir auch gefallen. Woher kommt diese Faszination an postapokalyptischen Szenarien ?

_________________
Lasst Theorien sterben, nicht Menschen. (Karl Popper)


Zuletzt geändert von Miltasc am Di 28. Feb 2017, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Beitrag Verfasst: Mo 30. Jan 2017, 17:26 
Offline
Zone Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Okt 2011, 18:04
Beiträge: 3851
ich hab gefühlt schon meine halbe Bücherei durch, ich wähle nur nach Verfügbarkeit 8-3

Jetzt gerade lese ich "In Eiseskälte" von Simone Moro.
Der Typ hat als erster/einziger(?) alle 8000er im Winter bestiegen und erzählt von seinen Erfahrungen.
Zur Vorbereitung war er auf nem 7000er bei angenehmen -50° und Sturmböen. Bin derzeit beim ersten 8000er wo direkt mal alle Begleiter sterben und er tagelang halbnackt bei -20° rumirrt als einziger Überlebender einer Lawine 8-3


Nach oben 
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Foren-Übersicht » Allgemein » Offtopic


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Impressum

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de