REICHSKRIEGE (Empire wars)

any AoC-related stuff
Terz
Posts: 67
Joined: Fri 26. Jul 2019, 21:04

REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by Terz »

Ich habe mir mal erlaubt ein Topic hierzu aufzumachen nachdem JPG vorgeschlagen hatte Empire Wars in den Mappol zu intergrieren.
Ich persöhnlich fände es eine gute Idee, da es auch immer wieder Tuniere gibt, die in Empire Wars spielen (Empire Wars 2v2 und die Red Bull Sachen), es aber keine Platform gibt, in welcher man diesen Modus gut ausprobieren kann. Gleichzeitig wäre es mal was anderes zu standard age und wenn es niemanden gefällt könnte man es ja wieder rausnehmen.
Mein Vorschlag wäre es Empire Wars erstmal mit niedriger Protzentzahl und nur auf Arabien aufzunehmen (Also wie bei FP Arabia hier EW Arabia) um dann zu gucken wie es den Leuten gefällt und ob es Probleme dabei gibt. Das einzige Problem dass ich sehen könnte wäre dass die Ratings sich bei Empire Wars nochmal mehr unterscheiden könnten (es also Leute geben kann die einfach mit dem Modus nicht gut umgehen können) aber das findet man ja auch bei Wasserkarten etc (ich zum Beispiel bin als Acros Pocket -4000 :p )
Wenn würde es ja sowieso auch erst bei dem nächsten Mappol aufgenommen werden.
Ich würde auch darum bitten konstruktiv daüber nachzudenken und hier nicht nur "-1" oder "keine Lust" zu schreiben :]
jouds wrote:
Fri 26. Jun 2020, 18:45
so ist das eben in der zone :D mal stirbt man gegen Terz FailFish und manchmal killt man Gurke oder Nili

Leonidas
Posts: 860
Joined: Sun 17. Mar 2019, 16:16

Re: REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by Leonidas »

Wenn ich über Empire Wars nachdenke und ich habe einige Spiele als Test gemacht, hat sich der Entschluss fest gesetzt, dass der Modus nicht dem entspricht, wie ich Age spielen möchte.

Ich spiele das Spiel seit 1999, natürlich Ewigkeiten gegen KI und auch viele Jahre gar nicht gespielt, gegen "echte" Gegner so wirklich erst seit Mitte 2018, aber das Dark Age gehört einfach zum Spiel dazu und für mich gibt es keinen Grund dieses zu skippen.
Wer EW spielen möchte, kann das mit Sicherheit tun, ich habe für mich den Entschluss gefasst, nach den Spielen die ich gespielt habe, dieses Modus nicht mehr zu spielen, weil er mir keinen Spaß macht.

teutonic_tanks
Posts: 1302
Joined: Fri 25. Dec 2015, 17:43

Re: REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by teutonic_tanks »

Prinzipiell bin ich immer pro chaos maps und settings, sofern es kein dämliches Eis um woodlines gibt. Du vergisst aber wie krass EW einen überfordern kann, es ist nochmal deutlich schlimmer als bei wassermaps. Denk daran, dass es zur zeit kein vulkankrater, Double oder triple arabia oder dead@Scharnhausen gibt, die Leute werden damit nicht so gut klarkommen, weil sie schon lange nichts mehr in die Richtung gewöhnt sind.

Terz
Posts: 67
Joined: Fri 26. Jul 2019, 21:04

Re: REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by Terz »

@teutonic_tanks
Ich kann verstehen dass der Start einen überfordern kann, vor allem wenn man ihn zum ersten mal macht. Aber danach ist es doch eigentlich nur eine hektischere Version von normalem Arabien mit einer ähnlichen Meta und Spielweise. Es kann sein dass ich mich irre aber ich glaube dass Leute nach ein paar Spielen lernen wie man den Start spielt. Ich finde es gibt auch einen Unterschied zwischen den von dir genannten Maps wo Spieler teilweise einfach keine Ahnung haben was sie spielen müssen im Vergleich zu EW wo man die Spielweise grob mit der Feudalzeit vergleichen kann.

@Leonidas
Wenn es dir keinen Spaß macht kann ich schlecht was dagegen sagen, sondern nur hoffen dass du dem Modus noch in Teamgames eine Chance gibst um dann nochmal zu entscheiden.

Generell kann ich die Kritik nachvollziehen meiner Meinung spricht aber nichts unbedingt dagegen EW in der Zone auszuprobieren um den Modus zu erforschen.
jouds wrote:
Fri 26. Jun 2020, 18:45
so ist das eben in der zone :D mal stirbt man gegen Terz FailFish und manchmal killt man Gurke oder Nili

jpg
Posts: 207
Joined: Sun 15. Apr 2018, 22:47

Re: REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by jpg »

Ich würde den Modus einfach gerne mal ausprobieren. Wenn er dann nicht ankommt kann man ihn ja auch wieder rausnehmen

User avatar
nC_Des
Posts: 570
Joined: Thu 13. Oct 2011, 19:07

Re: REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by nC_Des »

Kann jemand einem Noob wie mir erklären, was Empire Wars ist?

Leonidas
Posts: 860
Joined: Sun 17. Mar 2019, 16:16

Re: REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by Leonidas »


User avatar
Samedo-sama
Posts: 427
Joined: Sun 21. Oct 2018, 21:45
Location: Bonn

Re: REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by Samedo-sama »

Soweit ich weiß entstand doch Empire Wars eher aus folgendem Grund
Um Turnierstreams wesentlich kürzer gestalten zu können und den Zuschauern das eher "langweilige" Dark Age zu ersparen.

Ansonsten wüsste ich nicht, welchen nutzen Empire Wars für uns haben sollte, außer das die Lobbyfüllung länger dauern wird als das Game 11

Das war nur meine Meinung. Aber rein prinzipiell würde ich es auch mal gerne ausprobieren, auch wenn ich nicht denke, dass der Spielmodus Zukunft in der Zone hätte.

Höchstens wie ich sogar mal vorgeschlagen hatte, z.B. 1x im Monat Events wie einen Fun-Day einzuführen mit z.B. Death Match, wilden Maps oder eben Empire Wars

User avatar
Samedo-sama
Posts: 427
Joined: Sun 21. Oct 2018, 21:45
Location: Bonn

Re: REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by Samedo-sama »

Leonidas wrote:
Mon 14. Sep 2020, 16:22
https://www.youtube.com/watch?v=bQyu_5e0xgw @nC_Des
Schön, dass selbst der offizielle Trailer zeigt, wie bescheiden die K.I. der Vills ist slowpoke

User avatar
nC_Des
Posts: 570
Joined: Thu 13. Oct 2011, 19:07

Re: REICHSKRIEGE (Empire wars)

Post by nC_Des »

Ah cool! Ich bin ja eh immer ein Befürworter von alternativen Maps / Konzepten. Ich wollte ja auch schonmal mehr Königsmord / King of the Hill / Standardsieg wagen und das geht ja in eine ähnliche Richtung. Aber Mal ehrlich: Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir sowas hier regulär in der Zone machen können, wenn es nichtmals eine Mehrheit dafür gibt, Halbwasserkarten zu spielen.

Post Reply

Return to “General Discussion”