Neujahrsumfrage

any AoC-related stuff

Moderator: Zone Admins

Acro17
Posts: 273
Joined: Sun 22. Apr 2018, 22:16

Re: Neujahrsumfrage

Post by Acro17 »

Was wäre denn damit jeder Karte (außer den bottom 2 und arab selbst) 1% wegzunehmen und ihn 50:50 in Arab und Arab FP zu stecken? Soweit ich weiß ging es um einen 20 Karten Mappool sodass Arab und ArabFP dadurch 16% bekommen sollten und bei 7+8 und 7+8 = 15% landen würden.
User avatar
Obelix
Posts: 1090
Joined: Fri 1. Mar 2019, 14:14
Location: Osnabrück

Re: Neujahrsumfrage

Post by Obelix »

Würde schon reichen wenn man bei FR und Chaos Pit einfach was abzieht und in Arabien steckt.
Die Prozente sind für diese speziellen Maps objektiv betrachtet einfach zu hoch (z. B. Pit auf 5 % und FR auf 8%).
Yaguar
Posts: 853
Joined: Mon 4. Dec 2017, 20:20

Re: Neujahrsumfrage

Post by Yaguar »

Obelix wrote: Thu 14. Jan 2021, 08:05 Die Prozente sind für diese speziellen Maps objektiv betrachtet einfach zu hoch (z. B. Pit auf 5 % und FR auf 8%).
Entschuldige bitte, aber diese Aussage ergibt keinen Sinn. Wie kann ein Prozentsatz für eine Mapwahrscheinlichkeit objektiv zu hoch sein? Diese speziellen Anteile haben sich aus einer Abstimmung (=empirischen Erhebung) nach einer begründeten Methode ergeben, wenn überhaupt irgendeine Mapwahrscheinlichkeit objektiv richtig ist, dann die aus dem Umfrageergebnis ermittelte.
Über 100% (für eine Map oder in der Summe) wäre objektiv zu hoch, weil das der Logik der Wahrscheinlichkeit widerspräche. Einschätzungen, ob Mapwahrscheinlichkeiten zu hoch sind, sind immer subjektiv.

Ansonsten stimme ich tanks zu, dass wenn der Arab-Anteil erhöht werden sollte, das auf Kosten der anderen "offenen Landmaps" geschehen sollte. Wenn man das auf alle anderen Maps umlegen würde, käme es durch die Hintertür zu einer Erhöhung des Teils der "offenen Landmaps", und darüber wurde immerhin auch abgestimmt.
nC_eru wrote: Sat 7. Sep 2019, 10:40 6 auf Schaf, 4 auf Wood, Deers pushen, 3 Vills gegen M@A verlieren und dann eZ gewinnen weil keiner weiß wies danach weiter geht
User avatar
ActionMarc
Posts: 142
Joined: Thu 15. Dec 2016, 21:11

Re: Neujahrsumfrage

Post by ActionMarc »

Offensichtlich haben hier sehr viele Leute einfach das Wahlprinzip nicht verstanden. Vielleicht sollte man die Wahl daher einfach komplett unberücksichtigt lassen und beim alten Pool bleiben.

Eine neue Wahl könnte direkt nach "Anteil wie oft map gespielt werden soll" fragen, wobei jeder Spieler insgesamt auf 100% kommen muss. Dadurch würden die meisten die Wahl dann hoffentlich checken. Im Vorfeld muss sich zudem jeder durch 2 "Hinweis-Textpassagen" klicken die einem erklären was taktisches Wählen ist, dass taktisches Wählen mit diesem System nicht kompatibel und verboten ist und jeder der es doch mit Absicht tut, beschämend handelt, mit Cheatern gleichzusetzen und hier nicht gewünscht ist.
nC_Snyper1
nC Member
Posts: 1842
Joined: Mon 10. Oct 2011, 16:53

Re: Neujahrsumfrage

Post by nC_Snyper1 »

Ich bin gerne bereit, den Anteil von Arab zu erhöhen, wenn dies auf Kosten der anderen offenen Landkarten geschieht. Der Vorschlag wurde ja bereits geäußert und hat von vielen Zustimmung erhalten.

Jetzt aber bei der 5. oder 6. Wahl mit diesem System das Wahlsystem in Frage zu stellen, nur weil das erste Mal (scheinbar) andere Ergebnisse rauskommen, finde ich komplett unangebracht. Sicherlich gäbe es vielleicht noch ein besseres System, aber ich denke es ist bereits so genug Arbeit und man sollte es nicht noch mehr verkomplizieren. Ein System kann sowieso niemals wissen, dass einige Leute mit einer gleichen Bewertung scheinbar völlig unterschiedliche Dinge meinen.

Alleine schon im Sinne der Fairness und des bewährten Systems sollte bzw. muss man den gewählten Pool jetzt im Grunde (mit Ausnahme vielleicht einer Arab Anpassung wie oben geschrieben) so einführen und ihm eine Chance geben. Nach einer Bundestagswahl wird ja auch nicht nochmal neu gewählt, nur weil einer Partei das Ergebnis nicht passt...
Macken
Posts: 452
Joined: Mon 17. Dec 2018, 20:34

Re: Neujahrsumfrage

Post by Macken »

nC_Snyper1 wrote: Thu 14. Jan 2021, 09:40 [...]

Alleine schon im Sinne der Fairness und des bewährten Systems sollte bzw. muss man den gewählten Pool jetzt im Grunde (mit Ausnahme vielleicht einer Arab Anpassung wie oben geschrieben) so einführen und ihm eine Chance geben. Nach einer Bundestagswahl wird ja auch nicht nochmal neu gewählt, nur weil einer Partei das Ergebnis nicht passt...
Finde ich witzig SeemsGood


Spielt doch einfach mit dem Map Pool und in nem angemessenen Zeitabstand kann man ja bewerten wie sich verschiedene Dinge entwickelt haben. Denke die meisten objektiven und subjektiven Meinungen wurden geteilt.
Yaguar
Posts: 853
Joined: Mon 4. Dec 2017, 20:20

Re: Neujahrsumfrage

Post by Yaguar »

Macken wrote: Thu 14. Jan 2021, 09:50Spielt doch einfach mit dem Map Pool[...]
Ist tatsächlich eine ganz gute Zusammenfassung der Diskussion. SeemsGood
nC_eru wrote: Sat 7. Sep 2019, 10:40 6 auf Schaf, 4 auf Wood, Deers pushen, 3 Vills gegen M@A verlieren und dann eZ gewinnen weil keiner weiß wies danach weiter geht
User avatar
nC_eru
Posts: 2896
Joined: Sun 9. Oct 2011, 18:53
Location: Bremen

Re: Neujahrsumfrage

Post by nC_eru »

Ich denke der Mappool trifft das was viele abgestimmt haben mehr als hier vermutet wird. Die nächsten 2 Wochen sollten wir den Mappool einfach mal probieren, dann können wir nochmal drüber philosophieren ob was geändert werden sollte.
Acro17 wrote: Mon 10. Aug 2020, 13:47 [...] auf mich tippen ist [...] sinnlos :D
User avatar
Obelix
Posts: 1090
Joined: Fri 1. Mar 2019, 14:14
Location: Osnabrück

Re: Neujahrsumfrage

Post by Obelix »

Yaguar wrote: Thu 14. Jan 2021, 09:11
Obelix wrote: Thu 14. Jan 2021, 08:05 Die Prozente sind für diese speziellen Maps objektiv betrachtet einfach zu hoch (z. B. Pit auf 5 % und FR auf 8%).
Entschuldige bitte, aber diese Aussage ergibt keinen Sinn. Wie kann ein Prozentsatz für eine Mapwahrscheinlichkeit objektiv zu hoch sein?
Das liegt daran was Marc schon beschrieben hat. Viele scheinen noch nicht gecheckt zu haben wie man richtig abstimmt und wundern sich dann über das Ergebnis. Ich geb mal Arabien ne 2 und FR auch ne 2, ich mag halt beide. Am Ende will aber keiner so viel FR wie Arabien spielen, was nunmal die neutralste und beliebteste Map ist.

In der Zukunft kommt halt eine Frage mehr: "wie hoch soll der fixe Anteil von Arabien sein". Dazu wird Arabien aus der "ich mag" Abstimmung gelöscht, Problem gelöst...
Übersetzt man die aktuelle Diskussion hier dient die Umfrage nur dazu, wie der Anteil anderer Maps relativ zu einem fixen Anteil von Arabien sein soll und ist nicht schwer umzusetzn.
teutonic_tanks
Posts: 1440
Joined: Fri 25. Dec 2015, 17:43

Re: Neujahrsumfrage

Post by teutonic_tanks »

Nachdem das Prozedere im Vergleich zu vorherigen Wahlen nicht neu ist verstehe ich jetzt nicht warum eine Neuwahl gerechtfertigt sein sollte. Dass das wählen der Präferenz direkten Einfluss auf die Gewichtung hat sollte klar sein. Dennoch sehe ich beim voting v.a. 2 Probleme, die die Gewichtung verzerren:
1) Arab als teil der offenen landmaps: früher gab es votings wo so min. 15% (oder 20? wie viel war das?) fix waren und dann wurde über die restlichen Prozent abgestimmt. Vielleicht wäre es gut das in Zukunft das mit einem Schiebregler zu lösen wie bei den anderen landmaps/boommaps etc.
2) FR als teil keiner map kategorie: das problem hatte gerade philipp auch schon bei der vorletzten umfrage und sorgt indirekt, dass FR relativ viel Anteil bekommt verglichen mit anderen maps (FR hat 1.85 gewichtet, Nomad 2.29, Oase 2.57 gewichtet, dennoch hat FR die mehr Wahrscheinlichkeit wie beide zusammen: FR hat 13%, Nomad 5%, Oase 7%). Dass das irritiert ist gerechtfertigt. Zieht man diese Unstimmigkeit ab dann kommt man vermutlich auf so 9-10% FR (immerhin hatte FR doch eine relativ klar bessere Wertung bekommen). Soweit kann ich die Leute verstehen. Wenn FR jetzt aber noch eine niedrigere Wahrscheinlichkeit haben sollte, weil sich manche dachte ich stimmte jetzt mit ner 2 ab, damit die Karte sicher reinkommt, möchte sie aber nur hin und wieder spielen, eher selten, dann verstehe dann wurde die eigene Wahl einfach nicht gut durchdacht: man stimmt für etwas mit gut ab und sich wundert sich dass es eine gute Bewertung gibt, huh?
Für die Zukunft: auch schiebregler bei FR einführen wäre gut.

Mein Kompromissvorschlag wäre weder eine Neuwahl, sondern einfach überall 1% zusammen zu ziehen außer bei den maps mit 1% und 2%, migra bleibt auch bei den 3% (bei der Abstimmung waren es 3.5% migra/wassermaps und wenn man nun von einem mappool mit 100% ca. 15% abstreichen will pro map kommt man bei migra auf 3.5 * 0.85 = 2.975%), bei FR würde ich 3 abziehen, um das oben beschriebene Problem etwas zu entschärfen.
Der mappool sehe dann so aus:

Full Random
13 -> 10%
Forest Arena (Placeholder)
10% -> 8%
nC_Chaos Pit
7% -> 5 %
nC_Dry Arabia
7% -> 15%
nC_Dry Arabia (fixed positions)
7% -> 14%
nC_Oasis
7% -> 5 %
nC_Hideout
6% -> 5 %
kein Veto
nC_Acropolis
5% -> 4 %
nC_Bedouins
5% -> 4 %
nC_Nomad
5% -> 4 %
Steppe
5% -> 4 %
Land Fortress Regicide
4% -> 3 %
nC_Golden Crater
3% -> 2 %
nC_Migration
3% -> 3 %
nC_Palisade Arena
3% -> 2 %
nC_Decentring
2% -> 2 %
nC_Ghostlake
2% -> 2 %
nC_Mediterranean
2% -> 2 %
Seize The Hump
2% -> 2 %
nC_Atacama
1% -> 1 %
nC_Land Nomad
1% -> 1 %

wäre ein Kompromiss imo, reines arab würde von 14% auf 29% anwachsen.
Post Reply

Return to “General Discussion”