Master of nC 2016 - Turniersystem

Moderator: nC Rat

Welche (bis zu drei) Turniersysteme würdest du bevorzugen für Master of nC 2?

Umfrage endete am Di 8. Nov 2016, 13:30

Welches Turniersystem würdest du bevorzugen?
2
5%
A) Einfaches KO-System
0
Keine Stimmen
B) Einfaches KO-System mit Ausspielen aller Plätze
2
5%
C) Doppeltes KO-System
2
5%
D) Doppeltes KO-System mit Ausspielen aller Plätze
7
16%
E) Schweizer System
5
11%
F) Gruppensystem + Round-Robin
10
23%
G) Gruppensystem + KO-System
5
11%
H) Gruppensystem + KO-System mit Ausspielen aller Plätze
11
25%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 44

Dunedain44
nC Freund
nC Freund
Beiträge: 738
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 00:27
Wohnort: Italy

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von Dunedain44 » Mo 7. Nov 2016, 23:21

Ich bin für Schach.
__Spartakus__ hat geschrieben:Ihr seit so lächerlich...
Parnassia hat geschrieben:In der Community und der Zone sind lauter nette Leute wie Sommos oder Dunedain44 die einem immer gerne wieder was neues beibringen :-P

nC_JaySquared
nC Member
Beiträge: 440
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 20:00

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von nC_JaySquared » Mo 7. Nov 2016, 23:37

schmoooof hat geschrieben:
Troli hat geschrieben:Also ich finde es sollte eine Turnierform sein, bei der alle Spieler ungefähr gleich viele Spiele gegen andere Spieler absolvieren dürfen (mindestens).
Was da genau das beste ist, habe ich keine Ahnung, aber ich finde es als lowrate interessant, mal ein Spiel gegen einen Highrate zu spielen, aber uninteressant 3 von 5 Spiele gegen Leute mit 1000 rate mehr und nur 2 gegen welche im eigenen Rate zu spielen . Vor allem die KOs sind für alle unter 1000 sehr uninteressant, weil sie nicht lange am Turnier teilnehmen können
Perfekt wäre ein zwei Games gegen Highrates (also einmal 2k wegen mir und einmal 1k6) aber danach mindestens 3 Spiele gegen Leute in seinem Ratebereich +-300 Punkte
kurz und knapp: trolli ist auch für das schweizer system :D
Er hat doch genau das doppelte KO-System mit ausspielen aller Plätze beschrieben
Dunedain44 hat geschrieben:Urteil ist gefällt, weitere Diskussionen also überflüssig!

Troli
nC Freund
nC Freund
Beiträge: 295
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 11:27

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von Troli » Di 8. Nov 2016, 00:03

keine Ahnung was ich beschrieben hab, das sollt ihr ja entscheiden weil ich die Systeme nicht alle kenne :-)

link_chaos
Beiträge: 79
Registriert: Do 9. Jan 2014, 22:25
Wohnort: United States of Oil

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von link_chaos » Fr 11. Nov 2016, 05:15

I am all for "Group System + Round-Robin"

This way the high rated players will all play against each other, and will produce some amazing games. This will also help to reduce the luck factor (Say, Player A is a good defensive player, but dies to early aggressive strategy, if in knock out round he faces player B who doesn't play aggressive early, then he will go ahead without playing out of his comfort zone. Also, he might be knocked out too early because the one opponent he got in knockout was an early aggressor). So round-robin for 8 players instead of quarter-finals\semi-finals\finals will produce better games :)
hitman999 hat geschrieben:Link currently has 600 points, think he could have - 200.
nC_Snyper1 hat geschrieben:Yesterday as Pocket looked quite good.
nightmare team #1 11.11% (2/18) nC_Snyper1 + link_chaos

Benutzeravatar
nC_$kittle_
Beiträge: 2488
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 19:04
Wohnort: München

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von nC_$kittle_ » Fr 11. Nov 2016, 10:59

da die beiden Sieger eng zusammen liegen könnten wir auch Gruppen + KO + jeweils Final4 Round Robin um jeden Platz machen, was meint ihr? ^_^°

HomerS84
nC Freund
nC Freund
Beiträge: 613
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:17

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von HomerS84 » Fr 11. Nov 2016, 11:30

.
Zuletzt geändert von HomerS84 am Sa 12. Nov 2016, 02:01, insgesamt 1-mal geändert.
nC_$kittle_ hat geschrieben:ohne eine fundierte einschätzung von homers macht der thread eh keinen Sinn :(

nC_JaySquared
nC Member
Beiträge: 440
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 20:00

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von nC_JaySquared » Fr 11. Nov 2016, 12:25

+1
Dunedain44 hat geschrieben:Urteil ist gefällt, weitere Diskussionen also überflüssig!

nC_pedro
Beiträge: 1397
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 14:47

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von nC_pedro » Fr 11. Nov 2016, 15:37

versteh nicht ganz wie das funktionieren soll ... angenommen 32 leute machen mit, heißt dass dann wir machen:

8 vierergruppen, die top 2 kommen ins winner-ko und 3. und 4. ins loser ko? dann haben wir 2 16er "ko-bäume" und die ersten 8 die rausfliegen spielen noch mal ne ko runde und dann spielen da die 4 sieger und die 4 verlierer jeweils round robin?

dann wärs zwar nur ein spiel mehr als in KO runden, aber auch nicht besonders viel "fairer" ... was ich an dem system suboptimal fände wär das gruppenseeding sehr entscheidend ist (wenn man's nicht schafft 1. oder 2. zu werden ist man auf jeden fall schonmal in der unteren hälfte ... andererseits ist man bei ner normalen gruppenphase dann normalerweise einfach ganz raus ^^)

HomerS84
nC Freund
nC Freund
Beiträge: 613
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:17

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von HomerS84 » Sa 12. Nov 2016, 02:01

grade für die unteren macht schweizer system irgendwie am meisten sinn. man muss doch nur unentschieden zulassen, damit das funktioniert! oben ist ko ganz sinnvoll um wirklich die stärksten zu ermitteln, aber für unten ist es blöd
nC_$kittle_ hat geschrieben:ohne eine fundierte einschätzung von homers macht der thread eh keinen Sinn :(

Benutzeravatar
nC_$kittle_
Beiträge: 2488
Registriert: Mo 10. Okt 2011, 19:04
Wohnort: München

Re: Master of nC 2016 - Turniersystem

Beitrag von nC_$kittle_ » Mo 14. Nov 2016, 18:00

So ich hab das ganze mal im Excel aufgebaut damit sich alle ein Bild machen können die nicht so oft was mit Turnierbäumen am Hut haben^^

Erklärung:

8 Gruppen a 4 Spieler; bei <24 Anmeldungen können wir auch 6 Gruppen a 4 Spieler überlegen.

Die ersten beiden pro Gruppe kommen ins Winner-Bracket (WB) und spielen um Platz 1-16, die anderen ins Loser-Bracket (LB).
Die Gruppen sind nach nC Zone Rating gesetzt. Dadurch haben die lowrates die Möglichkeit gegen Highrates zu spielen bevor sie um die hinteren Plätze spielen und mittlere Spieler haben die Chance Setzplätze von den höher gerankten zu "klauen" :)

Ab hier laufen WB und LB dann simultan, ich beschreibe es mal fürs WB:
Es geht weiter mit 1/8-Finale. Die Sieger spielen um Platz 1-8, die Verlierer um Platz 9-16.
Im 1/4-Finale wird nochmal im KO-Modus gespielt.
Die 4 Sieger kommen ins Round Robin um die Plätze 1-4, die 4. Verlierer ins Round Robin um die Plätze 5-8.
Für die Verlierer die um Platz 9-16 spielen und für alle im LB ist der Modus identisch.

D.h. nach 2 KO-Runden messen sich die 4 Spieler, die von der Leistung her am nächsten sind, nochmal untereinander in allen Bereichen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten