Quark vs TheOne

ELQuark
Posts: 232
Joined: Mon 13. Oct 2014, 20:42

Re: Quark vs TheOne

Post by ELQuark » Wed 21. Oct 2015, 01:00

Schmoof bitte was erzählst du da? Im ersten Spiel macht One nachdem sein Forward failt, komplette Stonewall und baut anschließend in castle 2 Siegeworkshops und Longswordmen. Vertretbare Strat? Und im zweiten Spiel, 4 relics vs 0 sowie boommäßig meilenweit vorne, während One eine wilde BO mit stable und Markt spielt. Sehr objektiv von dir.

Langsam bekomme das Gefühl, dass ich hier von gewissen Individuuen nicht erwünscht bin bzw. manche negative Stimmungen über mich verbreiten. Ich weiß, dass ich für manche bisschen eigenartig wirke, vielleicht sogar etwas fwb'ish, aber so bin ich nun mal.

User avatar
nC_LB10
nC Member
Posts: 398
Joined: Tue 22. Jul 2014, 20:40
Location: Wien

Re: Quark vs TheOne

Post by nC_LB10 » Wed 21. Oct 2015, 01:06

fwb :[[ (U) (no)
LB10 (+47)
Lord (+52)

TheOne
Posts: 265
Joined: Tue 4. Mar 2014, 20:53

Re: Quark vs TheOne

Post by TheOne » Wed 21. Oct 2015, 01:15

Fühl dich bitte nicht angegriffen, Quark, ich glaube das wollte schmoof auch gar nicht.
Schmoof hat insofern Recht, dass es nicht meine Absicht war zu trollen. Ich hatte Hoffnung, dass Drush + Tower funktionieren können, das ist aber so unglücklich gelaufen dass ich sowohl in Armee wie in Eco mit einem großen Nachteil rechnen musste. Um zu überleben (und weil ich auf stone war) walle ich mich dann ein, und weil du einen großen boom-Vorteil hast versuche ich meine ressourcen gleich in einen push umzuwandeln.
Im zweiten Spiel habe ich halt mit einem Push von dir gerechnet, deswegen der Stall (gegen monks) und das Stone.. wenn ich da eine perfekte Boom-BO hinlege, kann ich gar nicht auf das reagieren was du evtl machst

Dass ich auf Arab (bzw. im Maya-war) überhaupt keine Chance gegen dich habe, ist klar - und wenn ich da alles gebe und trotzdem komplett abgeräumt werde ist das echt deprimierend. Ich habe einfach ausprobiert, was vielleicht klappen könnte. Da ist aber so viel schiefgelaufen, dass es sicher wie trollen wirkte

ZIF
Posts: 115
Joined: Sat 31. Mar 2012, 20:50
Location: Hamburg

Re: Quark vs TheOne

Post by ZIF » Wed 21. Oct 2015, 01:33

TheOne wrote:[...] überhaupt keine Chance gegen dich habe, ist klar - und wenn ich da alles gebe und trotzdem komplett abgeräumt werde ist das echt deprimierend. Ich habe einfach ausprobiert, was vielleicht klappen könnte[...]
so geht es mir immer ^|^ (und nun darf ich auch keinen Stone mehr abbauen... DX )

schmoooof
Posts: 333
Joined: Thu 6. Mar 2014, 14:56

Re: Quark vs TheOne

Post by schmoooof » Wed 21. Oct 2015, 01:39

ELQuark wrote:
Langsam bekomme das Gefühl, dass ich hier von gewissen Individuuen nicht erwünscht bin bzw. manche negative Stimmungen über mich verbreiten
das ist nicht der fall, keine sorge;) und das ist mit sicherheit auch nicht meine absicht^^ ich sage nur, dass one nach seinem fail forward ohne die stonewall schon in castle gg wär. und auf arena hat ihm sein stable bzw. die 4 kts die forward burg ermöglicht bspw.^^ klar warn das nicht die "meta-strats". aber wenn man gegen high-rates nicht mal was probiert, wirds sowieso schwer. aber darum gehts mir auch nicht nur... du hättest einfach in game 3 deine HM picken können und die ganze diskussion hier wär hinfällig.
Ann0r wrote: Ne Scheibe Schmooof täte uns da allen gut.

User avatar
nC_$kittle_
Posts: 3290
Joined: Mon 10. Oct 2011, 19:04
Location: München

Re: Quark vs TheOne

Post by nC_$kittle_ » Wed 21. Oct 2015, 08:34

TheOne wrote:Fühl dich bitte nicht angegriffen, Quark, ich glaube das wollte schmoof auch gar nicht.
Schmoof hat insofern Recht, dass es nicht meine Absicht war zu trollen. Ich hatte Hoffnung, dass Drush + Tower funktionieren können, das ist aber so unglücklich gelaufen dass ich sowohl in Armee wie in Eco mit einem großen Nachteil rechnen musste. Um zu überleben (und weil ich auf stone war) walle ich mich dann ein, und weil du einen großen boom-Vorteil hast versuche ich meine ressourcen gleich in einen push umzuwandeln.
Im zweiten Spiel habe ich halt mit einem Push von dir gerechnet, deswegen der Stall (gegen monks) und das Stone.. wenn ich da eine perfekte Boom-BO hinlege, kann ich gar nicht auf das reagieren was du evtl machst

Dass ich auf Arab (bzw. im Maya-war) überhaupt keine Chance gegen dich habe, ist klar - und wenn ich da alles gebe und trotzdem komplett abgeräumt werde ist das echt deprimierend. Ich habe einfach ausprobiert, was vielleicht klappen könnte. Da ist aber so viel schiefgelaufen, dass es sicher wie trollen wirkte
und dann gibst du aus mitleid nen aw für ein gewonnenes spiel?
dazu fällt mir nur ein: so ein Quark.
Spielt G4 und ev. G5 und fertig oO Ist doch nicht deine Schuld wenn Quark die Arroganz packt und er denkt er gewinnt auch ne zweite hm von dir.

Etwas mehr "Ernsthaftigkeit" würde sicher nicht schaden wenn man ein Turnier spielt bei dem alle Spaß haben sollen und wollen, aber das hast du ja bei den Byzen-free-piks schon nicht eingesehen dass es dann den anderen 7 keinen bzw. weniger Spaß macht... und ein gewonnenes Spiel umwerten zu lassen weil man in nem game vorher auf Arena Langschwertkämpfer gebaut hat... das ist einfach nur lächerlich und zieht das Turnier ins Lächerliche. Find ich ehrlich gesagt ziemlich daneben und nen Schlag ins Gesicht für alle ernsthaften Spieler & Spender.

nC_SlaP
nC Member
Posts: 185
Joined: Fri 25. Oct 2013, 13:22

Re: Quark vs TheOne

Post by nC_SlaP » Wed 21. Oct 2015, 09:53

Die größten Troller sind doch eh die Admins, die einen Mappool mit 1.583.244 maps (eine exotischer als die andere) als Tuniergrundlage wählen! Da wird man doch als Spieler mal ebenso exotisch spielen dürfen! :p

User avatar
nC_$kittle_
Posts: 3290
Joined: Mon 10. Oct 2011, 19:04
Location: München

Re: Quark vs TheOne

Post by nC_$kittle_ » Wed 21. Oct 2015, 10:35

ich war für homemaps nur aus dem spenderpool :D
Beschwerden bzgl. homemaps bitte an Pedro und ando :D

nC_Snyper1
nC Member
Posts: 1558
Joined: Mon 10. Oct 2011, 16:53

Re: Quark vs TheOne

Post by nC_Snyper1 » Wed 21. Oct 2015, 10:45

nC_$kittle_ wrote:
TheOne wrote:Fühl dich bitte nicht angegriffen, Quark, ich glaube das wollte schmoof auch gar nicht.
Schmoof hat insofern Recht, dass es nicht meine Absicht war zu trollen. Ich hatte Hoffnung, dass Drush + Tower funktionieren können, das ist aber so unglücklich gelaufen dass ich sowohl in Armee wie in Eco mit einem großen Nachteil rechnen musste. Um zu überleben (und weil ich auf stone war) walle ich mich dann ein, und weil du einen großen boom-Vorteil hast versuche ich meine ressourcen gleich in einen push umzuwandeln.
Im zweiten Spiel habe ich halt mit einem Push von dir gerechnet, deswegen der Stall (gegen monks) und das Stone.. wenn ich da eine perfekte Boom-BO hinlege, kann ich gar nicht auf das reagieren was du evtl machst

Dass ich auf Arab (bzw. im Maya-war) überhaupt keine Chance gegen dich habe, ist klar - und wenn ich da alles gebe und trotzdem komplett abgeräumt werde ist das echt deprimierend. Ich habe einfach ausprobiert, was vielleicht klappen könnte. Da ist aber so viel schiefgelaufen, dass es sicher wie trollen wirkte
und dann gibst du aus mitleid nen aw für ein gewonnenes spiel?
dazu fällt mir nur ein: so ein Quark.
Spielt G4 und ev. G5 und fertig oO Ist doch nicht deine Schuld wenn Quark die Arroganz packt und er denkt er gewinnt auch ne zweite hm von dir.

Etwas mehr "Ernsthaftigkeit" würde sicher nicht schaden wenn man ein Turnier spielt bei dem alle Spaß haben sollen und wollen, aber das hast du ja bei den Byzen-free-piks schon nicht eingesehen dass es dann den anderen 7 keinen bzw. weniger Spaß macht... und ein gewonnenes Spiel umwerten zu lassen weil man in nem game vorher auf Arena Langschwertkämpfer gebaut hat... das ist einfach nur lächerlich und zieht das Turnier ins Lächerliche. Find ich ehrlich gesagt ziemlich daneben und nen Schlag ins Gesicht für alle ernsthaften Spieler & Spender.
THIS! Find es ehrlich gesagt auch eine ziemliche Frechheit, wenn man bei 30 Games die Woche ausgerechnet in den 3 Turniergames nicht ernsthaft spielt. Dieses Turniersystem macht überhaupt nur Sinn, wenn alle in jedem Spiel ernsthaft spielen, vor allem weil es noch Preise für andere Ratingregionen gibt. So ein Verhalten führt nur dazu, dass der Versuch von uns, allen ein Turnier zu ermöglichen, in dem sie eine realistische Chance haben etwas zu gewinnen, ins Lächerliche gezogen wird. Dann gibts als Konsequenz nächstes mal wieder "Winner Takes it all" und dann können sich 4-6 Highrates darum kloppen, wollt ihr das? (U)

nC_pedro
Posts: 1452
Joined: Mon 10. Oct 2011, 14:47

Re: Quark vs TheOne

Post by nC_pedro » Wed 21. Oct 2015, 11:13

jetzt kommt mal alle wieder runter ... mehr ernsthaftigkeit wurde ja schon eingevordert und so wie ich das seh hat TheOne das auch eingesehen ... kein grund jetzt so am rad zu drehen ... wenn keiner die games diskutieren will ("1-mal heruntergeladen" -.-) sollten wir das topic vielleicht mal ruhen lassen bis das oder die letzten games gespielt wurden und gepostet werden

Post Reply

Return to “Runde 4”