Neuer PC

You are vegan now? You love to play Patrizier? We want to hear more! (lie-smiley)

Moderator: Zone Admins

teutonic_tanks
Posts: 1638
Joined: Fri 25. Dec 2015, 17:43

Re: Neuer PC

Post by teutonic_tanks »

Es geht va. um max. Leistung, neben age sollte auch Anno 1800 gut drauf laufen und im Idealfall sollte er auch für ein neues anno/age reichen, damit man nicht gleich wieder einen neuen braucht, daher würde ich auch etwas mehr ausgeben. Akku ist wurst, Steckdosen gibs eh fast überall, außer in ein paar ÖBB Zügen. Gleiches gilt für Gewicht. Bei der Größe würde ich die gleiche wieder nehmen, also so 17.3 Zoll, kleiner nicht. Größere spezialanwendungen habe ich eigentlich nicht und irgendwelche anderen spielereien wie touchscreen sind völlig optional.
User avatar
nC_eru
Posts: 3494
Joined: Sun 9. Oct 2011, 18:53
Location: Bremen

Re: Neuer PC

Post by nC_eru »

Da vermutlich 90% der Geräte in der Preisrange das können was du suchst, ist das wichtigere Merkmal eigentlich die Verabeitung, da kann ich dir aber wenig helfen. Eine Möglichkeit wäre es zu einem Elektrofachhändler zu laufen und die Geräte einfach mal auszuprobieren (wie fühlt sich der Tastendruck an, gibt das Touchpad irgendwo nach, wie wirkt das Gehäuse). Alternativ können dir sicher die Laptop-User hier Hinweise geben, wie zufrieden sie mit ihrem Modell sind. Die Verarbeitungsqualität variiert üblicherweise wenig über Generationen hinweg.
nC_$kittle_
Posts: 4284
Joined: Mon 10. Oct 2011, 19:04
Location: München

Re: Neuer PC

Post by nC_$kittle_ »

war mit Lenovo auf jeden Fall sehr zufrieden SeemsGood
User avatar
nC_eru
Posts: 3494
Joined: Sun 9. Oct 2011, 18:53
Location: Bremen

Re: Neuer PC

Post by nC_eru »

@teutonic_tanks https://www.alternate.de/Lenovo/Legion- ... ct/1738619
Wenn du einfach was haben willst ohne groß zu vergleichen, ist das Ding teh way to go.
User avatar
OMurchu
Posts: 872
Joined: Sun 15. Apr 2018, 20:38
Location: Berlin

Re: Neuer PC

Post by OMurchu »

Zuschlagen, tanks!
Das ist ein geiles Teil, das Eru da gepostet hat.
Ich hab ja seit März den Vorgänger, also Legion 5 mit AMD RYZEN 7 4800H und RTX 2060 und ich kann den Laptop nur empfehlen.
Preis/Leistungsmäßig top und auch schön verarbeitet.
Wenn du QHD möchtest und noch bessere Verarbeitung soll der Legion 5 Pro auch toll sein, kostet dann halt etwas mehr.
3060 und 5xxxx AMD sind schon "overpowered" für deine Ansprüche mit Strategiespielen.
Also gibt eigentlich keinen Grund 1500-2000 zu zahlen, außer du möchtest gerne einen sehr kleinen a la Zephyrus oder halt QHD-Monitor oder so n SchnickSchnack
nC_eru wrote: ich sag Trump, dass du schwach auf Arab bist

AoE 2 DE Hotfix 34793
- Fixed a bug that allowed units to ignore the singular purpose of walls.
teutonic_tanks
Posts: 1638
Joined: Fri 25. Dec 2015, 17:43

Re: Neuer PC

Post by teutonic_tanks »

danke danke für die vorschläge (L) eruboar

ja die sache ist halt, dass der nurn halbes tera speicherplatz hat, das wird recht schnell voll sein mit anno + age + betriebssystem + uni zeug, dann müsste man noch ne extra SSD einbauen (wenn die platz hat?), Arbeitsspeicher lässt sich auch nicht später mal erhöhen.
aber von der graka her schaut das Teil echt top aus für den preis, display und tastatur ebenso.

Die anderen laptops die ich auf den schirm hatte sind übrigens die zwei hier:
https://www.alternate.de/Medion/ERAZER- ... ct/1772810
https://www.alternate.de/ASUS/TUF-Gamin ... ct/1764156
beide hätten mehr speicher, einen besseren prozessor (glaub ich zumindest und anno beklagt sich nie über mehr prozessor), gleiche graka, einer davon wär sogar leichter und betriebssystem ist schon dabei. Ist das die 500€ mehr wert (preis je 1600€)? Was würdert ihr beide meinen?

Dann noch eine sehr dumme Frage:
ich habe auch noch diesen hier für 1400€ gesehen
https://www.alternate.de/Medion/ERAZER- ... ct/1772804
der hat jetzt als graka die 3050Ti wenn ich mir jetzt die mit der 3060 von vorher anschaue:
3050Ti https://www.notebookcheck.com/NVIDIA-Ge ... 429.0.html
3060 https://www.notebookcheck.com/NVIDIA-Ge ... 447.0.html
dann hat da Anno mehr FPS/läuft besser bei der 3050 Ti, ich dachte aber immer höhere Zahl = bessere/neuere Graka stimmt das?
max irritiert, vermutlich ist der dumme tanks einfach dumm
User avatar
nC_eru
Posts: 3494
Joined: Sun 9. Oct 2011, 18:53
Location: Bremen

Re: Neuer PC

Post by nC_eru »

Ti ist quasi derselbe Chip wie nicht Ti nur nochmal aufgemotzt, meistens indem ein bisschen mehr Strom verwendet wird, und reiht sich eigentlich immer ziemlich genau in der Mitte zur nächst besseres GraKa ein.

Bei Laptops hast du immer das Problem, dass du im Gegensatz zum Desktop ein gewisses Power-Budget hast, was der Laptop dauerhaft gekühlt bekommt. Manche Laptops kriegen nur 100W hin, manche kriegen bis zu 200W hin. Die Leistung muss man dann verteilen auf CPU und GPU, das ist je nach Laptop unterschiedlich gelöst.
So kann man eine 3050 Ti mit 40W betreiben aber auch mit 80W, ähnlich eine 3060. Eine 3050 Ti mit 80W zur Verfügung wird eine 3060 mit 40W zur Verfügung schlagen und vice versa. Das bilden deine Tests die du dir angeschaut hast auch ab, wenn man ins Detail schaut. Eine 3060 ist schon besser als eine 3050 Ti bei gleicher Leistung, aber die Unterschiede sind so marginal, dass das Power Budget hier schon entscheidender ist.

Zum Gewicht: Das ist bei Gaming Laptops ein zweischneidiges Schwert, denn das was schwer ist an Laptops ist genau das o.g. Kühlsystem. Das besteht aus massiven Kupfer bzw. aus Heatpipes, ebenfalls überwiegend aus Kupfer und ist somit schlichtweg schwer und dient dazu, die Wärme effizient von CPU und GPU an den Rand zu den Lüftern zu transportieren. Idealerweise verteilt ein Gaming-Laptop seine Wärme über die gesamte Fläche und kühlt mit 4 Lüftern, wobei idealerweise hier sich nur auf die Leistung bezieht, denn so ein riesen Kühlsystem besteht gut und gerne mal aus 2kg Kupfer. Ein Gaming Laptop unter 2kg hat höchst wahrscheinlich ein sehr geringes Power-Budget für seine GraKa.

Vergleichen wir also einmal (den ASUS gibt es nicht mehr?):
Der Lenovo: Hat eine TGP von 130W bei einer 3060 und wiegt 3kg
Der Erazer P15 Hat eine TGP von 75W bei einer 3060 und wiegt 2.4kg
Der Erazer E15 Hat eine TGP von 75W bei einer 3050 Ti und wiegt 2.4kg

Der Lenovo hat also 55W mehr Power Budget für die GraKa, das wird recht wahrscheinlich in 20-30% mehr FPS in aktuellen Nicht-Age spielen führen obwohl die GraKa vom Prinzip her (fast) die gleiche verbaute ist.

Die CPU ist Ryzen 5600H bzw. Ryzen 5800H, leider sind hier nie Abstufungen wie so oft bei Ryzen mehr Marketing als tatsächliche Unterschiede. In "real World"-Anwendungen ist der Unterschied zwischen einem 5800H und einem 5600H so 5-10%, oft bei Single Core Anwendungen aber nicht mal messbar. Auch hier spielt die Leistungsaufnahme mehr Rolle als die eigentliche CPU, ist aber bei allen drei Laptops 45W, von daher werden die Medions marginal die Nase vorn haben. Aber deine Vermutung, dass vor allem Anno 1800 davon profitiert würde ich nicht teilen, ich denke da wirst du zwar messbare, aber keine merkbaren Unterschiede feststellen. Age wird auf den Laptops aber einzig und allein durch die CPU limitiert, die CPU ist aber gut genug, dass das nicht mal im BF Late Game eine Rolle spielen sollte, sondern nur beim Rec gucken.

Festplatte: Nein, du wirst keine zweite in den Lenovo einbauen können, müsstest die schon austauschen, aber tbh, Age, Anno und Betriebssystem zusammen werden maximal 250GB Platz fressen, dann hast du noch locker 200GB frei für Uni-Kram. Da müsstest du schon eine Menge Filme in der Uni schauen, damit das eng wird. Aber selbst wenn, Lenovo Legion waren bisher eigentlich immer recht einfach aufrüstbar, ich gehe davon aus, dass Lenovo das Konzept in diesem Modell nicht umgeschmissen hat.
Auch der RAM ist zwar voll belegt, aber nicht verlötet, d.h. die Riegel kannst du austauschen und der Laptop unterstützt bis zu 32GB gesamt RAM.

Betriebssystem müsstest du dir selbst installieren, ja, aber vielleicht hast du ja noch einen alten Windows 7 / Windows 10 Key rumliegen? Ansonsten gibt es immer noch Key Händler, die Windows 10 Keys für 10-20€ verkaufen, und nein, das Konzept ist in Europa nicht illegal. Das sind Volumenlizenzen die nicht vollständig in Anspruch genommen wurden und es wurde geurteilt, dass die "Reste" davon verkauft werden dürfen. Microsoft ist davon natürlich kein riesen Fan. Man muss nur aufpassen, dass man an einen seriösen Händler gelangt, es gibt in dem Feld durchaus schwarze Schafe, die dir einen Key ohne Lizenz verkaufen.

Noch nicht mal in den Vergleich einbezogen habe ich FreeSync beim Display, die besseren Anschlussmöglichkeiten oder den schnelleren RAM. Von daher mein Fazit: Obwohl der Lenovo weniger kostet, ist er unterm Strich sogar der bessere Laptop.
teutonic_tanks
Posts: 1638
Joined: Fri 25. Dec 2015, 17:43

Re: Neuer PC

Post by teutonic_tanks »

Danke vielmals für deine Hilfe und Erklärungen eru, ich habs mal bestellt SeemsGood eruboar
User avatar
OMurchu
Posts: 872
Joined: Sun 15. Apr 2018, 20:38
Location: Berlin

Re: Neuer PC

Post by OMurchu »

nC_eru wrote: Sun 9. Jan 2022, 09:36 Festplatte: Nein, du wirst keine zweite in den Lenovo einbauen können, müsstest die schon austauschen, aber tbh, Age, Anno und Betriebssystem zusammen werden maximal 250GB Platz fressen, dann hast du noch locker 200GB frei für Uni-Kram. Da müsstest du schon eine Menge Filme in der Uni schauen, damit das eng wird. Aber selbst wenn, Lenovo Legion waren bisher eigentlich immer recht einfach aufrüstbar, ich gehe davon aus, dass Lenovo das Konzept in diesem Modell nicht umgeschmissen hat.
Auch der RAM ist zwar voll belegt, aber nicht verlötet, d.h. die Riegel kannst du austauschen und der Laptop unterstützt bis zu 32GB gesamt RAM.
Meines Wissens nach sollte beim Legion 5 (zumindest bei meinem Modell) eine 2. M.2 reinpassen (Modelle mit dem kleineren AKKU können auch 3,5 Zoll Platte plus M2 nutzen):
Dual SSD mode: up to two drives, 2x M.2 SSD
• M.2 2242 SSD up to 512GB
• M.2 2280 SSD up to 1TB

Hierzu eine doofe Frage meinerseits:
Ich hab mir letzte Woche endlich mal n passenden Schraubendreher besorgt und das Teil aufgemacht:
Es gibt zwei identische SSDs in meinem Laptop, aber ich nutze ja eigentlich nur eine (System zeigt mir 475 GB Speicher an).
Beide haben 512 GB und es sind exakt dieselben (ich guck mal, dass ich gleich die Fotos hochlade).
Muss man das im BIOS einstellen, dass man beide nutzt oder kann man immer nur eine nutzen? (Und wieso ist da überhaupt eine 2. drin, wenn sie mir ja eigentlich nur nen Laptop mit einer verkauft haben^^ Ich hab direkt bei LENOVO letztes Jahr gekauft)
nC_eru wrote: ich sag Trump, dass du schwach auf Arab bist

AoE 2 DE Hotfix 34793
- Fixed a bug that allowed units to ignore the singular purpose of walls.
User avatar
nC_eru
Posts: 3494
Joined: Sun 9. Oct 2011, 18:53
Location: Bremen

Re: Neuer PC

Post by nC_eru »

Klingt nach RAID. Kannst du mal die genaue Bezeichnung von dem Laptop durchgeben?
Post Reply

Return to “Offtopic”