Neuer PC

You are vegan now? You love to play Patrizier? We want to hear more! (lie-smiley)

Moderator: Zone Admins

User avatar
OMurchu
Posts: 893
Joined: Sun 15. Apr 2018, 20:38
Location: Nürnberg

Re: Neuer PC

Post by OMurchu »

nC_eru wrote: ich sag Trump, dass du schwach auf Arab bist

AoE 2 DE Hotfix 34793
- Fixed a bug that allowed units to ignore the singular purpose of walls.
User avatar
nC_eru
Posts: 3518
Joined: Sun 9. Oct 2011, 18:53
Location: Bremen

Re: Neuer PC

Post by nC_eru »

Höchst seltsam. War das ein Laptop aus einem Konfigurator, hast du da ggf. eine zweite SSD eingestellt ohne es bemerkt zu haben?

Schau im Gerätemanager, ob da die zweite SSD angezeigt wird. Kann gut sein, dass du die einfach einmal formatieren musst, damit du die verwenden kannst. Ich glaube zwar nicht dran, schau aber mal BIOS nach Hinweisen, ob da vielleicht ein RAID konfiguriert ist, manche (wenige) Laptops können das, aber hab 0 Hinweise darauf gefunden, dass Lenovo Legion das kann und das wäre eigentlich ein wichtiges Marketingargument.

Das HP Format Tool ist auch ganz praktisch, pass bloß auf, dass du nichts falsches formatierst :D .
User avatar
OMurchu
Posts: 893
Joined: Sun 15. Apr 2018, 20:38
Location: Nürnberg

Re: Neuer PC

Post by OMurchu »

Image
Das sind sie, wa?

Also ich hab den Laptop "von der Stange" von Leneovo (mit für mich perfekten Specs) gekauft, nachdem der andere konfigurierte ja Monate lang nicht kam. Aber eigentlich mit einer Festplatte 11
nC_eru wrote: ich sag Trump, dass du schwach auf Arab bist

AoE 2 DE Hotfix 34793
- Fixed a bug that allowed units to ignore the singular purpose of walls.
User avatar
nC_eru
Posts: 3518
Joined: Sun 9. Oct 2011, 18:53
Location: Bremen

Re: Neuer PC

Post by nC_eru »

Falls es jemanden interessiert, eine kleine aktuelle Zusammenfassung von dem GraKa-Markt:

Image

Grün ist die relative Verfügbarkeit von GraKas bei üblichen Onlinehändlern, blau ein Preisindex und rot ist in etwas das, was der Preisindex wäre, wenn die Händler sich an den UVPs halten würden. Man kann da ne Menge sehen, aber zwei Dinge halte ich für besonders relevant:
1. die Preise gehen runter, solange die Verfügbarkeit hoch ist (klar, Händler versuchen sich gegenseitig zu unterbieten)
2. die Preise aktuell sind Mist (fast 2x Index), aber gehen runter weil Verfügbarkeit hoch

Jetzt gerade wurde die AMD 6500 XT released mit glaube ich den schlechtesten Reviews die eine GraKa jemals hatte. Falls jemand an Details interessiert ist kann ich das gerne nochmal ausführen, aber im Wesentlichen ist die GraKa ähnlich gut wie ihr Vorgängermodell, dafür ein wenig teurer angesetzt, ergibt auch nur für (Budget-)Neusysteme überhaupt Sinn, für Leute die upgraden möchten ist die nix. Für Miner ist die GraKa überwiegend uninteressant und kann so den GraKa-Markt vielleicht trotzdem ein bisschen entspannen.

Das die Preise aktuell so hoch sind, liegt momentan überwiegend daran, dass es Leute gibt, die die Preise bezahlen, nicht an mangelnder Verfügbarkeit. Die Scalper sind nicht nur auf Ebay zu finden, die ganz normalen Händler machen da freudig mit. Mein Rat: Noch ein halbes Jahr aushalten, von den Hersteller wurde auch schon durchgegeben, dass sie aktuell die Produktion langsam aufstocken können, dass es bald wieder so viele GraKas auf dem Markt geben, wie nachgefragt wird und die Händler so gezwungen sind nach und nach ihre Preise zu senken um nicht auf den Lagerkosten sitzen zu bleiben.
Yaguar
Posts: 1103
Joined: Mon 4. Dec 2017, 20:20

Re: Neuer PC

Post by Yaguar »

Ich muss mich hier jetzt auch mal breit machen:

Ich brauche ein Arbeitsgerät. Der typische Anwendungsfall ist: Das Ding liegt rum oder wird durch die Gegend getragen, dabei wird per Touch- bzw. Stifteingabe geschrieben, verschoben, gelöscht, präsentiert und das ganze drahtlos an einen Beamer, ggf. mit angeschlossenem Smartboard gesendet (lies: "Lehrer"). Eine spürbare Latenz beim Schreiben auf dem Display ist ein Ausschlusskriterium. Idealerweile hält der Akku unter diesen Bedingungen 8 Stunden durch, mindestens aber 6. Es darf nicht zu schwer sein und muss aus dem stand-by sofort starten. Ich möchte bitte keine Angst haben müssen, dass mir das Ding von der Handfläche rutscht, während ich mit der anderen Hand darauf herumfuhrwerke. Und dann sollte der Bildschirm groß genug sein, dass man da eine A4-Seite ohne nennenswerte Verkleinerung abbilden kann. Also, sagmermal, 11" 3:2 ist die untere Grenze, bei 16:10 entsprechend etwas größer.

Alle gängigen Dateiformate müssen ohne zu zicken geöffnet, bearbeitet und verschickt werden können.*
USB-A-Ports sind cool. USB-A-auf-C-Adapter die Notlösung. USB-auf-proprietäre-Kackscheiße geht gar nicht.*
Erweiterbarer Massenspeicher ist wünschenswert.
(micro-)SD-Kartenleser wäre schön, muss aber nicht.
Mobilfunk braucht es nicht. Bluetooth und wlan natürlich schon.
Hohe aktuelle Verfügbarkeit des Geräts**
Spieletauglich muss es nicht sein, es schadet aber natürlich nie, wenn auf einem Gerät Age2DE rennt :D

Also ein (mindestens) halbwegs potentes Tablet oder 2-in-1-Gerät.

*Apple ist daher raus.
**Ein Hinweis wie "nächstes Jahr kommt irgendwann ein $GERAET von $HERSTELLER" nützt mir daher nix.

Ich hab sowas bislang eher selten in der Hand, geschweige denn in Benutzung und trage aktuell einen fast 8 Jahre alten Laptop mit mir herum. Bei allen meinen Recherchen kam am Ende immer "MS Surface Pro" als Antwort heraus - gibt's da sinnvolle Alternativen? Mit Android-Tablets kann ich mich irgendwie nicht anfreunden...

Wie viel Rechenpower/RAM braucht sowas, damit "flüssig schreiben und Geschriebenes schubsen auf zwei Bildschirmen gleichzeitig" gehen muss?
nC_eru wrote: Sat 7. Sep 2019, 10:40 6 auf Schaf, 4 auf Wood, Deers pushen, 3 Vills gegen M@A verlieren und dann eZ gewinnen weil keiner weiß wies danach weiter geht
Yaguar
Posts: 1103
Joined: Mon 4. Dec 2017, 20:20

Re: Neuer PC

Post by Yaguar »

Acro17 wrote: Wed 23. Feb 2022, 12:53 Yaguar deine Beschreibung passt perfekt auf ein iPad Pro :D
"Perfekt" nicht, aber ziemlich gut. In der Praxis ist die Kommunikation zwischen Apple- und nicht-Apple-Geräten so schlecht, dass das einfach nicht in Frage kommt. Es gibt z.B. Smartboard-Beamer-Kombinationen, die einfach nicht mit Apple reden wollen. Dateitransfer funktioniert nur über irgendeine Cloud-Lösung, weil man auf Schulrechnern meistens nicht mal eben irgendwas installieren kann. Die Situation hat sich insofern gebessert, als dass Apple mittlerweile USB-C verbaut, aber wieso nur einen?!

In einem reinen Apple-Kosmos wäre sowas mit Abstand die beste Lösung, aber den habe ich nicht. Zu Hause will ich auch keinen, woanders habe ich keine Kontrolle darüber. iPadOS oder wie das gerade heißt hat in Verbindung mit anderen Ökosystemen einfach gravierende Nachteile.
nC_eru wrote: Sat 7. Sep 2019, 10:40 6 auf Schaf, 4 auf Wood, Deers pushen, 3 Vills gegen M@A verlieren und dann eZ gewinnen weil keiner weiß wies danach weiter geht
Yaguar
Posts: 1103
Joined: Mon 4. Dec 2017, 20:20

Re: Neuer PC

Post by Yaguar »

nC_eru wrote: Wed 23. Feb 2022, 13:00
Acro17 wrote: Wed 23. Feb 2022, 12:59 ist Lenovo Yoga noch ein Ding oder ist das Konzept outdated? :D
war auch mein Gedanke, aber 0 Erfahrung damit
Gibt's noch. Ist, soweit ich weiß, immer noch gut und teuer. Da ist das Problem aktuell etwas die Verfügbarkeit, die neue Generation ist noch nicht da, die alte aber dauernd ausverkauft LUL
nC_eru wrote: Sat 7. Sep 2019, 10:40 6 auf Schaf, 4 auf Wood, Deers pushen, 3 Vills gegen M@A verlieren und dann eZ gewinnen weil keiner weiß wies danach weiter geht
Yaguar
Posts: 1103
Joined: Mon 4. Dec 2017, 20:20

Re: Neuer PC

Post by Yaguar »

Lenovo macht mich außerdem wahnsinnig. Die haben irgendwann die Begrifflichkeiten neu gemischt und jetzt heißen nicht mehr die 2-in-1-Geräte Yoga, sondern alle gehobenen Privatkundengeräte. Unabhängig von Touch oder weißichwas. Dafür gibt's auch ThinkPads (so heißt jetzt nur noch der Businesskram, ohne Yoga), die eigentlich Tablets sind. Oder so. Die Namen sagen einfach gar nichts mehr über die Funktion, nur noch über den Geldbeutel der Zielgruppe. Und die Verarbeitung, Wartbarkeit usw. ist, wenn überhaupt, nur noch bei ThinkPads gut.

Samsung bringt in den nächsten Wochen die zweite Generation Galaxy Book Pro raus. Die aktuellen sind (neben dem Geapfel) das einzige, was man in Elektronikmärkten einigermaßen befingern kann, weil Samsung darauf achtet, dass die ordentlich präsentiert werden. Machen eigentlich einen ganz guten Eindruck. Das heißt jetzt aber, dass ich mich zwischen einem Surface 8 Pro und einem Galaxy Book 2 Pro 360 13 (auch ein bescheuerter Name, aber immerhin mit Informationen) entscheiden muss.

Ich mag keine Entscheidungen. :s
nC_eru wrote: Sat 7. Sep 2019, 10:40 6 auf Schaf, 4 auf Wood, Deers pushen, 3 Vills gegen M@A verlieren und dann eZ gewinnen weil keiner weiß wies danach weiter geht
User avatar
nC_eru
Posts: 3518
Joined: Sun 9. Oct 2011, 18:53
Location: Bremen

Re: Neuer PC

Post by nC_eru »

Würde nur noch jemals was von Samsung kaufen, wenn ich die Option habe es selbst neu zu installieren. Bei der Menge an Bloatware sucht man manchmal verzweifelt das System dazwischen.
Yaguar
Posts: 1103
Joined: Mon 4. Dec 2017, 20:20

Re: Neuer PC

Post by Yaguar »

Guter Hinweis. Hab nur irgendwas von irgendeinem UI Dingsbums 4.0 gelesen.

Bloatware kann Lenovo aber auch ganz hervorragend. Dass die ihren eigenen Bootloader auf irgendeinen geschützten Bereich der Platte basteln, nervt auch.

Wie das bei Samsung ist, hab ich aber keine Ahnung. Glaub auf dem Fernseher steht Samsung, sonst nirgendwo. Da ist mir die Bloatware egal.
nC_eru wrote: Sat 7. Sep 2019, 10:40 6 auf Schaf, 4 auf Wood, Deers pushen, 3 Vills gegen M@A verlieren und dann eZ gewinnen weil keiner weiß wies danach weiter geht
Post Reply

Return to “Offtopic”